Ledlenser Typ A Taschenlampenholster

Ledlenser Typ A Taschenlampenholster

Die professionelle Taschenlampenhalterung von Ledlenser

Oft stellt sich die Frage, warum brauche ich noch eine Taschenlampenhalterung? Ich habe doch bereits einen Halteclip an meiner taktischen Taschenlampe. Den Unterschied macht ein kleines aber wichtiges Detail!

Die 360° Halterung Typ A

Kleine Erfindung - Großer Effekt. In unserem Test haben wir die Ledlenser 360° Taschenlampenhalterung des Typs A mit einer Nextorch TA41 getestet. Bitte achtet beim Kauf auf die richtigen Maße von Halter und Taschenlampe!

Bei Ledlenser merkt man sofort beim Auspacken, dass diese schon lange im Taschenlampengeschäft sind. Bereits beim auspacken merkt man schon wie hochwertig eigentlich ein Taschenlampenhalter sein kann. 

Der 360° Halter ist komplett Schwarz gehalten, lediglich der Schriftzug an der Front zeigt, dass es sich dabei um ein Ledlenser Modell handelt. 

Uns fällt auf dem ersten Blick die zahlreichen Verstellmöglichkeiten auf. Diese sind jedoch selbsterklärend und konnten von uns ohne einen Blick in die Beschreibung zugeordnet und eingestellt werden.

 

Ledlenser Type A

Die Testtaschenlampe TA41 von Nextorch geht ohne großen Druck in die Halterung, was auch daran liegen mag, dass Gleitrollen oberhalb des Taschenlampenhalters verbaut wurden.

Die Lampe lässt sich aufgrund der Aussparung im unteren Teil des Halters einwandfrei ein- und ausschalten. 

Ran an den Dienstgürtel!

In unserem Test haben wir 3 verschiedene Dienstgürtel verwendet. Die Standardgröße sowie breite Gürtel mit Unterkoppel. An allen Gürtel war eine sichere Trageweise gegeben. 

0 comments

Leave a comment